WDS – Altenpflegeheim Landeshospital Flechtdorf Gut versorgt.

Das Ziel der WDS Altenhilfe Diemelsee gGmbH ist es, Selbstständigkeit und Lebensfreude im Alter zu fördern und die körperlichen, geistigen und seelischen Fähigkeiten zu erhalten.

Mitten in der Erholungsregion Diemelsee, zwischen sanften Hügeln und grünen Tälern, liegt das zur WDS Altenhilfe Diemelsee gGmbH gehörende Alten- und Pflegeheim Landeshospital Flechtdorf. Direkt gegenüber befindet sich die historische Klosterkirche, eine ehemalige Benediktinerabtei aus dem 12. Jahrhundert mit ihren kulturellen Angeboten. Das Haus bietet Einzel- und Doppelzimmer, größtenteils mit Dusche und / oder WC sowie Fernseh- und Telefonanschluss. Die Ausstattung der Zimmer mit eigenen Möbeln ist möglich. Darüber hinaus laden Aufenthaltsräume, gemütliche Sitzecken sowie Garten- und Dachterrassen zur Begegnung ein. Die Atmosphäre des Hauses ist von menschlicher Zuwendung und Vertrautheit geprägt. Zum Angebot gehören vollstationäre Pflege ebenso wie Kurzzeitpflege.

Öffnungszeiten

Die aktuellen Besuchszeiten entnehmen Sie bitte dem COVID 19-Schutzkonzept auf der Website www.wds-bad-arolsen.de oder erfragen diese vor Ihrem Besuch unter der angegebenen Telefonnummer.

Unsere Leistungen

Vollstationäre Pflege

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Psychosoziale Betreuung
  • Qualifizierte Fachkräfte garantieren liebevolle Betreuung und individuelle, professionelle Pflege
  • Mahlzeiten werden täglich frisch in der hauseigenen Küche zubereitet.
  • Mittags kann zwischen verschiedenen Menüs gewählt werden.

Kurzzeitpflege

  • Ein Angebot für Personen, die vorübergehend Pflege und Unterkunft benötigen.

Intensive Betreuung

Ein vielseitiges Freizeit- und Betreuungsangebot sorgt für Abwechslung im Tagesgeschehen. Die Bewohnerinnen und Bewohner wählen Aktivitäten nach Interesse, Bedürfnis und Fähigkeit.

Beispielhaft werden angeboten:

  • Gedächtnistraining
  • Spielen mit der memoreBox
  • Sing- und Lesestunde
  • Kreatives Gestalten
  • Spielnachmittage
  • Gruppengymnastik
  • Kegeln
  • Einzeltherapie
  • Kochen und Backen
  • Gottesdienste / Andachten im Haus
  • Ausflugsfahrten in die nähere Umgebung
  • Grillfeste / Dämmerschoppen / Konzerte und vieles mehr.
Zurück zur Übersicht